Warum Dreharmwickler

und kein Ringwickler?

RINGWICKLER

Home

Service

Kontakt

Hier hat sich Strema klar zu Gunsten

der Dreharmtechnik entschieden.

Die wichtigsten Gründe dafür sind:

 

Stromübertragung auf die Dreheinheit

Offene Stromschienen (Schleifringe) in Schutzart IP 00, wie beim Ringwickler üblich, sind in vielen Branchen ein absolutes "No-go". Strema verbaut hier einen gekapselten Schleifringübertrager in Schutzart IP 54 / IP 55. Der Dreharmwickler hat somit einen Vorteil bei Einsatz in staubiger oder abrasiver Atmosphäre.

Die Belastung und somit der Verschleiß der Stromabnehmer ist bei einem Ringwickler sehr hoch. Pro Ringumdrehung legen diese einen Weg von mehr als 6 m zurück. Im Schleifringübertrager den Strema verbaut, beträgt dieser Weg lediglich etwas mehr als 30 cm. Der Dreharmwickler hat somit einen Vorteil bei Standzeit der Stromabnehmer.

 

Zustellzeiten vor Wickelstart

Bei einem Ringwickler muss beim Palettenwechsel der Wickelring immer in der obersten Position sein, da ansonsten der Weg durch die Maschine blockiert ist. Dadurch erhöht sich die Zustellzeit für den folgenden Stretchzyklus. Bei einem Dreharmwickler kann der Palettentransport zu jeder Zeit erfolgen, da die Durchlaufstrecke frei bleibt. Der Dreharmwickler hat somit einen Vorteil bei der Zustellzeit vor Wickelstart.

Anwendungsmöglichkeiten

als Doppelkopfmaschine

Bei einem Ringwickler arbeiten beide Stretchköpfe zwangsläufig immer in der gleichen Höhe. Dies schränkt die Anwendungsmöglichkeiten der Doppelkopftechnik stark ein. Bei einem Dreharmwickler können beide Stretchköpfe unabhängig voneinander in verschiedenen Höhen arbeiten. Dies erlaubt eine Vielzahl zusätzlicher Wickelarten. Der Dreharmwickler hat somit einen Vorteil als Doppelkopfmaschine.

 

Hinzu kommt, dass der ausgereifte Grundrahmen der Strema-Rotorsysteme eine extrem belastbare Lagerung des Dreharms erlaubt

Dies gewährleistet dauerhaft eine unübertroffene Laufruhe der Maschine.

STREMA® Maschinenbau GmbH

Stretchverpackungssysteme

Kauerhofer Straße 4-6

92237 Sulzbach-Rosenberg

T 09661 8702-0

E info@strema.de

News

Downloads

Videos

Kontakt

AGBs

Datenschutzerklärung

Impressum

© 2015 - 2018 STREMA Maschinenbau GmbH®